Schlagwort-Archive: Sport

2013-05-08

21:00 Uhr: sehr unruhig, angespannt, nichts gegessen, früh ins Bett. Konnte aber wegen der Wärme schlecht schlafen. 8:30 Uhr: fühle mich schlaff, aber auch irgendwie trotzig. Was kann ich dafür? 12:30 Uhr: heute gab´s ein Einzelgespräch mit einem Mitarbeiter für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-05-06 – es grummelt

5:00 Uhr: ich wache auf mit dem Gedanken, dass ich ab jetzt wieder verantwortungsvoll handeln muss, was allerdings übersetzt nichts anderes heisst, als dass ich ab sofort wieder meine Wut unterdrücken soll. Das kommt natürlich nicht in Frage, auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-05-05 – der Tag vor meiner Reha

5:30 Uhr: die Party in der Kneipe in meiner Straße ist zu Ende, aber bevor die Besoffenen entschieden haben, wo sie nun hin wollen und wer mit wem fährt, dauert es seine Zeit. Schallschutz für mein Fenster hat oberste Priorität. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-28

1:00 Uhr: ich sitze vor dem Computer, bin immer noch erschöpft, aber lasse mich auch etwas hängen. Sollte ich mich aufraffen und noch ausgehen? 2:00 Uhr: ich bin nicht gegangen, sondern habe mir einen runter geholt. Es war anstrengend, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-19 – in der Grübelfalle

21:00 Uhr: heute achteinhalb Kilometer Laufen in ganz gutem Tempo. Anfangs funktionierte es gut und ich machte „alles richtig“, streckte die Brust raus und hielt Kopf und Blick oben. Es war ungewohnt für mich, weil eben auch eine Art der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-16 – Wohnungen weiterhin wechselhaft

5:30 Uhr: es ist kein Wunder, dass ich gestern so lange das Bett allem anderen vorgezogen habe, denn das, was ich heute stattdessen mache, ist sehr anstrengend. Egal, was ich mache, denke oder fühle, es ist entweder vollkommen richtig oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2014-04-01

22:00 Uhr: ich habe mich mal wieder ein wenig gebildet mit einem Buch von Manfred Lütz über psychische Erkrankungen. 23:30 Uhr: was ich nie sehen wollte bis heute: Frauen haben Macht über mich. Ich merke es schon, wenn ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-03-25

9:00 Uhr: wegen der Ferien ist sogar die Schwimmhalle geöffnet. Ich habe sogar eine Bahn für mich alleine, aber leider auch ein wenig Kopfschmerzen, so dass ich es nicht voll ausnutzen kann. 10:00 Uhr: auf der Rückfahrt jammert die Kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

2013-03-24 – es ist doch nicht alles schlecht

5:00 Uhr: ich bin wach. Zum Laufen ist es mir heute zu kalt, die Schwimmhalle macht erst um zehn auf. Ich könnte nachher ein bisschen die Hanteln schwingen. 10:00 Uhr: ich habe eine Mitfahrgelegenheit zu meinen Eltern gefunden. Ich kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-03-23

6:30 Uhr: es hat den Anschein als wenn Entspannung für mich in nächster Zeit nicht zu haben sein wird. Alles ist schwer und anstrengend, muss gut bedacht werden. 8:00 Uhr: ich habe einen neuen Header. Die Qualität liegt zwar weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen