Schlagwort-Archive: Selbstwertgefühl

2013-05-13 – der Kopf ist wieder oben

22:30 Uhr: ich bin immer noch sauer auf diese Frau, die mich blockt als wäre ich ein Stalker. Aber ich wollte ihre Ablehnung nicht wahr haben und habe mich an einen Strohhalm geklammert. Und ich habe mir viel zu viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-05-04

1:00 Uhr: ich bin also unterwegs. Ich habe es geschafft, unter meinen Klamotten etwas zu finden, womit ich in den meisten Clubs reinkomme, ohne total overdressed zu sein. Ich wollte nämlich den, für mich neuen „afrikanischen“ Club Berlins ausprobieren. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-29 – auf in ein neues Zuhause

22:00 Uhr: vielleicht ein letztes Mal sehe ich „Alex“, wieder grüßt er nur sehr spärlich. Nachdem ich bei der Arbeit schon begonnen hatte zu denken, dass einige Kollegen eben NUR meine Kollegen sein wollen, fällt mir jetzt plötzlich auf, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-25 – mal wieder schlaflos, yeah!

4:30 Uhr: schon wieder gar nicht geschlafen. Die zwei Bier am Abend waren nicht hilfreich, genauso wenig wie all die Dinge, die ich wegen des Umzuges bedenken muss. Wegen meiner Tabletten halte ich aber trotzdem tagsüber ganz gut durch, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-03 – ein Depritag

4:00 Uhr: irgendwie bin ich wach geworden als „Alex“ sich für die Arbeit fertig machte. Ich fühlte wieder die wachsende Einsamkeit, Verzweiflung und Anspannung der letzten Tage, und merkte, wie ich in Gedanken versuchte ein angenehmeres Bild von mir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-04-02

20:30 Uhr: fühle mich schuldig, als müsste ich unbedingt etwas „richtig“ machen, jetzt gleich (etwas, dass mich „voranbringt“). Tue es aber trotzdem nicht. 8:00 Uhr: die Sonne scheint in mein Zimmer. Kaum bin ich richtig wach, werde ich depressiv deswegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-03-26

9:30 Uhr: ich habe den Tag mit zwei Stunden Abgammeln begonnen, dabei hätte ich wenigstens ein paar Behördenbriefe fertig machen sollen. 12:00 Uhr: es geht wieder los mit dem Renovieren bei meiner Schwester. Da wir nicht so viel Elan hatten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

2013-03-21 – Kotz again

(gestern habe ich nach der Arbeit nur geschlafen) ab 2:00 Uhr: Schnee, Schnee, Schnee. Aber ich teile mir meine Kräfte gut ein und halte durch. 10:30 Uhr: es geht bergab mit mir. Ich schleime wieder mehr, Frauen wenden sich demonstrativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

2013-02-14

8:00 Uhr: bin mir nicht sicher, ob meine neue Art, den Blog zu führen, eine gute Idee war. Fakt ist, dass ich oftmals nicht den „Arsch in der Hose“ hatte, einen Artikel mit einer sehr subjektiven Meinungsäußerung zu schreiben. Genauso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Ende der Reise: eine neue Heimat

Morgen werde ich noch ein paar Vorbereitungen treffen, übermorgen kommt meine Schwester und ihre Familie zu Besuch, und am Tag danach geht es dann für mich endlich auf in mein „neues“ Leben. Ich habe ein Zimmer in Berlin, vorerst für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen