Schlagwort-Archive: Arbeitsagentur

Mutter ist bei mir

Heute fuhr ich durch Berlin und versuchte meine Selbstbeobachtung hinzunehmen, obwohl von ihr nichts mehr zu spüren war. Jetzt sitze ich und surfe tumblr und gehe nicht ins Kino – ganz wie in alten Zeiten. Aber es darf keine starren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 - Wieder in Berlin, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Befreiung

Dieser Text ist ein besonderer Text, weil ich ihn nicht, wie ich es mir angewöhnt habe, in einem relativ entspannten oder einer Art geistigem Fluchtzustand schreibe, sondern ganz bewusst in meinem angespannten, neurotischen Kontrollbewusstseinszustand (siehe dieses Wort). Ich habe nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 - Auf "Walz" in der Heimat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

…und ein bisschen Info

Dieses Mal hat alles gut gepasst. Ich war wegen einer Familienfeier zurück in der Heimat, hatte gleich einen Termin beim Arbeitsamt wegen einer Reha und heute hat mir auch das Jobcenter endlich einen Termin (für nächsten Montag) zugeschickt. Ansonsten werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mir juckt’s in den Füßen

Mein kleiner Höhenflug ist schon wieder vorbei. Er endete so, wie er normalerweise endet: phantastisch. Keine Ironie, ich war einkaufen und danach noch im Kino (Ted=gut) und war supersouverän. Kein Wunder, selbst normal sein fühlt sich toll an, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verantwortungsbewußtsein oder Rebellion? Entscheiden Sie… später!

Wenig Planung hat selbstverständlich Nachteile, aber wem sage ich das, schließlich werden die meisten meiner Leser Deutsche sein. Ich hatte nicht daran gedacht, dass ja niemand die Briefe vom Jobcenter findet, wenn meine Eltern im Urlaub sind und ich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kack auf Deutschland (‚Tschuldigung ;-)

Also Hausmeister werd ich vorläufig nicht. Chefs gehen eben am liebsten auf Nummer sicher und da auch einer kam, der den Kram schon Jahre gemacht hatte, war ich draußen. Ganz sicher werde ich mich jetzt nicht gleich morgen bei irgendeiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 - Auf "Walz" in der Heimat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gut gelaunt UND angespannt

Ich bin wegen des Schlafmangels etwas neben der Spur. Heute nacht störte auch noch der Lärm einer großen Strasse vor dem Hostel. Das ist nicht so schön, da ich jetzt gleich zu meinem Vorstellungsgespräch fahre, aber mich kann durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 - Auf "Walz" in der Heimat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf ein Neues

Ich mach mir richtig Stress. Schlafen kann ich überhaupt nicht gut. Gestern im Wartezimmer der Arbeitsagentur, mit all den anderen gestressten „Mitbürgern“, fühlte ich mich sehr wirr. Die Anspannung war so groß, dass ich keinen Weg mich zu entspannen gefunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fett und träge

Das Wochenende lief nicht gut. Immer, wenn es mir gerade gelungen war, mal nicht so viel zu grübeln und somit zu verkrampfen, habe ich danach erst recht versucht, nun aber „wirklich alles richtig zu machen“. Am Sonnabend lief es gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wieder im Tief, wieder altes Ich, wieder halbtot

Eben gerade beim Versuch einzuschlafen, war ich wieder derbe angespannt, musste unaufhörlich grübeln und konnte einfach nicht damit aufhören. Zum Glück ist mir dann eingefallen, dass ich mal wieder ein wenig „Capoeira“, also rhythmisches Ummichschlagen, machen könnte, was mir dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 - Schon wieder bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen