Archiv der Kategorie: 3 – Bei den Alten

Vom Auszug aus meiner alten Wohnung bis zum Beginn der Reise

Das Ende der Reise: eine neue Heimat

Morgen werde ich noch ein paar Vorbereitungen treffen, übermorgen kommt meine Schwester und ihre Familie zu Besuch, und am Tag danach geht es dann für mich endlich auf in mein „neues“ Leben. Ich habe ein Zimmer in Berlin, vorerst für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich muss los

Es kann losgehen. Alles, was ich brauche, liegt hier in meinem Zimmer bei meinen Eltern. Ich muss also nur noch alles einpacken und, was ich nicht mitnehme, wegräumen. So sollte es unmöglich sein, etwas wichtiges zu vergessen. Allerdings weiß ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Abenteuer und Reisen, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eskalation und so weiter

Ich werde dieses Blog noch weiterführen, trotzdem ich gemerkt habe, wie sehr ich versuche mich mit meinen intellektuellen Überlegenheitsgefühlen – und ihrer Ausbreitung auch hier –  über andere zu stellen, sie somit kleiner und mich größer zu machen. Darauf gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Theorie

Der Mensch überlebt in der Gruppe. Er ist nicht gern allein, weil das so ist. Um sich in die Gruppe zu integrieren, übernimmt er das Verhalten der anderen Gruppenmitglieder, und zwar zuerst und (bei mir) an erster Stelle das seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Geistiges, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bewertungen sind Scheiße

Egal, um was es sich handelt: Aussehen, Verhalten, erst recht Gefühle. Alles läuft besser und renkt sich ein ohne sie. Zugegeben: der eine oder andere Schlag auf die Nase kann sich so ergeben, denn man agiert automatisch mehr aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ein Traum mit Bedeutung

Mein Traum heute nacht: Ich war Zeitungsverkäufer in Kneipen (war ich wirklich mal) und ich fertigte mir eine Kugel aus Stein, die hatte ungefähr dieselbe Größe wie eine Bowlingkugel. Sie war sehr schön und ich rollte sie durch die Strassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Ich und andere | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Aggressionsidiotenversuchsanordnung

Es hat natürlich nicht geklappt mit meiner Anmache, einer einfachen email. Bei eineinhalb richtigen Freundinnen in 35 Jahren ja irgendwie auch kein Wunder. Ich bekam drei Anrufe. Die ersten beiden Male wurde sofort aufgelegt, als ich mich meldete. Beim dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Geschlechtliches, Ich und andere | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus gut unterrichteten Kreisen erfahren wir:

Ich plane eine Frau anzumachen und da geht´s auch schon los: ich plane natürlich zuviel, muss mich also zurücknehmen. Aber ich muss gleichzeitig aufpassen, dass ich nicht Lockerheit mit „Wegschupsen“ verwechsele. Das passiert mir gerne unbewußt und wenn ich´s merke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 - Bei den Alten, Geschlechtliches | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen