2013-04-30

19:00 Uhr: heute schreibe ich mal wieder mit meinem Handy, denn Internetanschluss habe ich in meiner neuen Wohnung natürlich noch nicht. Auch ein Internetcafe konnte ich hier bisher noch nicht finden. Hauptsache ist aber, dass ich heute noch Fussball gucken kann.
Bei mir hat heute alles gut geklappt, auch, wenn es ein langer Tag war. Meine Bude ist zwar noch total chaotisch, aber ich will heute abend, wie gesagt, Fussball gucken. Alles war auch viel entspannter als bei meinem letzten Umzug, denn ich musste ja dieses Mal nicht renovieren.

23:00 Uhr: das Spiel ist vorbei, das Spiel war auch gut, aber die Leute in der Kneipe waren grauenvoll. Gequatsche und Gebrülle, und eigentlich kein Interesse am Fussball. Nie wieder dort. Ein schlechter Einstieg in Weissensee, aber auch keine große Überraschung.
Immerhin habe ich gerade, wie ihr vielleicht bemerkt habt, ein Internetcafe gefunden. Eigentlich hatte ich Lust, noch einmal tanzen zu gehen. Aber jetzt, mit dem Frust aus der Kneipe, weiss ich nicht, ob das eine so gute Idee ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 9 - Wieder in Berlin abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s