2013-02-23 – ein Streit

7:30 Uhr: je angespannter ich bin, umso mehr neige ich zum Kontrollieren. Deswegen tat meine Reise mir auch so gut, weil Kontrolle ohne ausreichende Informationen einfach nicht funktioniert. Hier in Deutschland weiss ich zu gut Bescheid, so dass Kontrolle SCHEINBAR funktioniert.

9:30 Uhr: ich bin etwas zu spät bei der Wohnungsbesichtigung und die Mieterin unterhält sich bereits mit einer Interessentin als ob sie dicke Freundinnen wären. Da sich die beiden durch meine Anwesenheit bei ihren Sympathiebekundungen und teilweisen Schleimerei rein gar nicht stören lassen, verschlechtert sich meine Laune etwas. Jetzt stehe ich angeblich auf Platz eins der Hoffnungsliste.

10:30 Uhr: anstatt meinem Schwager beim Möbeltransport zu helfen, muss ich arbeiten.

17:00 Uhr: wir hatten versehentlich eine Tussi und ihren Hund mit Splitt bespritzt. Mir als Beifahrer schlug ihre Wut entgegen, selbst ein „dummes Arschloch“ musste ich mir anhören. Ich habe dann mit gleicher Münze zurückgezahlt, weswegen ich die %$§*# jetzt vielleicht vor Gericht wiedersehe. Für das „dumme Arschloch“ hab ich aber meinen Kollegen als Zeugen.
Ich ahnte bereits in Afrika, dass auch in Deutschland auf mich neue Erfahrungen zukommen werden. Selbst ein Gerichtsprozess ist für mich besser als die Dumpfheit und Verzweiflung meines alten Lebens.

20:00 Uhr: in Gedanken streite ich mich immer noch mit allen möglichen Leuten. Ich habe wohl trotz Rumgebrülle nicht alle Wut rausgelassen und jetzt, planvoll kontrolliert, lässt sich da erst einmal nichts machen. Die Kontrolle würde die eigentlich notwendige Handlung vergiften.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 9 - Wieder in Berlin abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s