Spanner oder mehr?

Ich habe entschieden, euch zu zeigen, was ich in den letzten Tagen gemacht habe – gestern fast den ganzen Tag lang, am Ende waren es 186 Bilder. Hier ein kleiner, nicht ganz repräsentativer Auszug, denn ich zeige fast keine der wenigen positiven Reaktionen, da diese Frauen/Mädchen mir natürlich sympathischer waren
(das strahlende Mädchen weiter unten hat einfach einen sehr eigenen Weg gewählt, mich loszuwerden, denn zuvor hatte sie, glaube ich, versucht, ihr Gesicht zu verbergen):

Am Abend hatte ich keine Lust mehr, Frauen anzuschauen, weil ich ihnen den ganzen Tag sehr offensichtlich zu verstehen gegeben hatte, dass ich auf ihre Meinung von mir keinen Wert lege, und somit für mich natürlich auch die normale Kontaktaufnahme ausgeschlossen habe. Es war das komplette Gegenteil von dem, was ich tagsüber gemacht hatte, als ich sozusagen auf der Jagd war.
Heute morgen hingegen, hatte ich sogar Lust, die Frauen auf der Strasse anzufassen, ihnen zum Beispiel auf den Hintern zu hauen. Jeder kann sich jetzt selber ausmalen, wohin diese Entwicklung führen könnte. Allerdings war ich gestern auch aggressiver, wenn ich mich von Männern beleidigt fühlte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 4 - Osteuropa, Geschlechtliches abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s