Ein Traum mit Bedeutung

Mein Traum heute nacht:
Ich war Zeitungsverkäufer in Kneipen (war ich wirklich mal) und ich fertigte mir eine Kugel aus Stein, die hatte ungefähr dieselbe Größe wie eine Bowlingkugel. Sie war sehr schön und ich rollte sie durch die Strassen. Das sollte irgendwie von Vorteil sein für meine Arbeit, wobei ich keine Ahnung hab, wie. Die Kugel rollte am Ende so schnell und so weit, dass ich es nicht mehr schaffte, hinterherzukommen. Das machte die Arbeit sehr anstrengend, aber auf die Idee, dass die ganze Sache mit der Kugel totaler Quatsch war, kam ich nicht.
Am Ende musste ich mit ansehen, wie die Kugel von der Polizei eingesammelt wurde, nachdem sich schon Leute über sie beschwert hatten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 3 - Bei den Alten, Ich und andere abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s