Die Kacke ist am dampfen

Ich hab noch nicht einmal gefrühstückt (=Teetrinken), denn ich will mir das hier erst von der Seele schreiben:
Meine verschissene Wade kotzt mich an. Ich hatte vor über einem Jahr einen kleinen Unfall, eher ein Missgeschick, mit dem Fahrrad, bei dem ich mir einen Muskelfaserriss zuzog. Ich bin auch sofort zum Arzt, um mich untersuchen zu lassen, aber der Idiot hatte damals nichts gefunden und so bin ich am nächsten Tag wieder auf die „geliebte“ Arbeit gerannt.
Diesen Sommer nun, als ich wieder Probleme mit der Wade hatte, bin ich zu einem anderen Arzt gegangen und nach etlichen Ultraschallbehandlungen wurde dann endlich die wahre Ursache meiner Probleme festgestellt: eine kleine Einkapselung eines alten Blutergusses im Muskel, eben von jenem Muskelfaserriss.
Jetzt soll sich der Muskel angeblich daran anpassen und eine Operation sei nicht nötig und auch nicht üblich. Und ich warte jetzt schon wieder fast ein halbes Jahr, dass die Probleme endlich aufhören. An Weihnachten dachte ich schon, ich hätte es geschafft, aber jetzt geht es wieder los. Anfänglich verspüre ich zwar nur einen unangenehmen Druck an einer bestimmten Stelle, aber wenn ich ein paar Tage einmal etwas länger auf den Beinen bin und nicht nur vorm Computer sitze, dann baut sich schnell eine immer stärkere Anspannung in der gesamten Wade auf. Seit heute morgen hat sich bei mir nun der Verdacht bestärkt, dass diese Anspannung nur deshalb so groß werden kann, weil ich im Allgemeinen viel zu angespannt bin, denn als ich heute morgen vor Wut darüber auf meine Matratze eingeschlagen habe, war plötzlich auch der Druck im Bein für kurze Zeit verschwunden.
Nun war ich natürlich schon wieder am Grübeln: muss ich mich operieren lassen, sollte ich ein paar Tage „testverreisen“ oder muss ich die ganze Aktion etwa verschieben (ehrlich gesagt: mir war auch schon wieder nach aufgeben zumute). Im Endeffekt wird es wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass die Reise wesentlich langsamer verlaufen wird als bisher angenommen, aber eine endgültige Entscheidung, falls es sie denn gibt, wird erst noch heranreifen müssen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2 - Die Wohnung ist gekündigt, Ich und andere abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s